Was hat eine Wohnung vor 100 Jahren an Energiekosten produziert? Unmengen. Was vor 30 Jahren? Weniger, aber immer noch viel zu viel. Was heute? Viel weniger, aber mehr als genug. Die richtige Energiesparmaßnahme zum richtigen Zeitpunkt kostet nur wenig, bringt aber eine Menge.

Grundsätzlich sollte man (so wie wir es tun) mit einem professionellen Heizkostenabrechner zusammenarbeiten. Auch empfiehlt es sich für Eigentümer, nicht vorschnell das Grundübel hoher Heizkosten bei der Heizungsanlage zu suchen. Meist ist die Gebäudehülle ebenfalls sanierungsbedürftig.

Ausführliche Informationen per PDF

Sitemap
Impressum
Datenschutzerklärung